KABALE UND LIEBE, von Friedrich Schiller
Juni 2017 | Gandersheimer Domfestspiele

EFFI BRIEST, Schauspiel nach Theodor Fontane
März 2017 | Theater Lüneburg

HIGHWAY TO HELLAS von Arnd Schimkat, Moses Wolf, Heiko Lippmann und Christian Doll
Juni 2016 | Gandersheimer Domfestspiele

EINSAME SPITZE von Roland Heer
Februar 2016 | Sogar Theater Zürich

DAS INTERVIEW von Theo van Gogh
Oktober 2015 | Postremise Chur

JESUS CHRIST SUPERSTAR von Andrew Lloyd Webber
Juli 2015 | Gandersheimer Domfestspiele

DIE COMEDIAN HARMONISTS von Gottfried Greiffenhagen und Franz Wittenbrink
Juli 2015 | Gandersheimer Domfestspiele

WAS MACHT EIGENTLICH DORNRÖSCHEN von Thomas Rau
März 2015 | Theater Chur

BERGPIRATEN von Anita Hansemann
Januar 2015 | Theater Chur

DIE VERKAUFTE BRAUT Oper von Friedrich Smetana
September 2014 | Theater Nordhausen

STARBUCK Kammeroper von Wolfgang Tacke
Juni 2014 | Kammeroper von Wolfgang Tacke

„Soll mir doch lieber Goya den Schlaf rauben als irgendein Arschloch“ von Rodrigo Garcia
Februar 2014 | Klibühni Chur

DER BÜRGERKRIEG von Marcus Annaeus Lucanus
Januar 2014 | Theater Chur, Ringlokschuppen Mülheim a. d. R., Schlachthaus Bern

DER VOGELHÄNDLER Operette von Carl Zeller
November 2013 | Theater Nordhausen

COMMEDIAMARKT II von Gion Mathias Cavelty
September 2013 | Klibühni Chur

SCHLACHTEN von Rainald Goetz
Mai 2013 | Folkwang Universität der Künste

„Denn niemand liebt den Boten schlimmer Dinge. Tausendundein antiker Botenbericht“
November 2012 | Folkwang Universität der Künste

TRINKE! WAS KLAR IST! – ein hochprozentiges Lustspiel von Achim Lenz
September 2012 | Theater Nordhausen

DIENER ZWEIER HERREN von Carlo Goldoni
August 2012 | Freilichtspiele Chur

DAS WIRD SCHON von Sibylle Berg
April 2012 | Folkwang Universität der Künste

DIE WOLFSHAUT von Hans Lebert
Januar 2012 | Theater Chur, Ringlokschuppen Mülheim a.d.R., Schlachthaus Bern, Kurtheater Baden

COMMEDIAMARKT von Gion Mathias Cavelty
September 2011 | Klibühni Chur

AIDA – DAS MUSICAL von Elton John und Tim Rice
Juli 2011 | Gandersheimer Domfestspiele

PIPPI LANGSTRUMPF von Astrid Lindgren
Juni 2010 | Gandersheimer Domfestspiele

ÖDERLAND von Max Frisch
Februar 2010 | Theater Chur, Ringlokschuppen Mülheim an der Ruhr

DON JUAN von Molière
Juli 2009 | Gandersheimer Domfestspiele

ALKESTIS nach Euripides. Abschlussinszenierung Folkwang
Eingeladen vom Körber-Studio JUNGE REGIE nach Hamburg ans Thalia an der Gaussstrasse. Ausgezeichnet mit dem Folkwangpreis 2009.
September 2008 | Folkwang Universität der Künste

TOTENTANZ von Hugo Distler
Juni 2008 | Essen, Kreuzeskirche

JEANNE D’ARC von Jelena Jarzewa
Mai 2008 | Folkwang Universität der Künste

T-A-N-N-Ö-D, Ensemblearbeit für das Treffen deutschsprachiger Schauspielschulen.
Ausgezeichnet mit dem Max-Reinhart-Preis des Bundesministeriums für Wissenschaft und Forschung der Republik Österreich
April 2008 | Folkwang Universität der Künste

NOCH VIERMAL SCHLAFEN – eine Weihnachtsvorbereitung
Dezember 2007 | Schauspiel Essen, Heldenbar

Regieprojekt Extraschicht 07: F. Bacon NEU-ATLANTIS und R. Bradbury DIE MARSCHRONIKEN
Juni 2007 | Zeche Zollverein, Essen / Ringlokschuppen, Mülheim a. d. Ruhr

TÖTET DIE LIEBENDEN von X. Durringer
März 2007 | Folkwang Universität der Künste

„Ein Abend über antike Sexhelden“
Februar 2007 | Schauspiel Essen, Heldenbar

DER TRIBUN von M. Kagel
November 2006 | Philharmonie Essen

BARTSCH, KINDERMÖRDER von Oliver Reese
November 2006 | Schauspielhaus Graz, Ebene 1

BIER FÜR FRAUEN von Felicia Zeller
Oktober 2006 | Folkwang Universität der Künste

DIE STÄRKERE von A. Strindberg
März 2006 | Folkwang Universität der Künste

SAPPHO – es sinkt nun die Sonne
Januar 2006 | Folkwang Universität der Künste

KÖNIG ÖDIPUS von Sophokles
November 2001 | Basel, Kellertheater am Nadelberg

MEDEA von Lucius Annaeus Seneca
Juni 2000 | Basel, Kellertheater am Nadelberg

ELEKTRA von Sophokles
Oktober 1999 | Chur, Klibühni

PENTHESILEA von H. v. Kleist
März 1998 | Theater Chur

Download PDF